T4: Mosel-Bergromantik

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz am Trarbacher Moselufer durch Unterführung/Hochwassertor vorbei am heutigen ***Hotel Moseltor (ehemaliges Stadttor) und Moselstraße geradeaus bis zum Rathaus Trarbach. Schräg gegenüber in Kirchgasse aufwärts - ab jetzt beginnt die Ausschilderung des Rundweges T 4. Vorbei an der Evangelischen Kirche  (gotisches Bauwerk ca. 1330) und der einstigen Lateinschule - der heutigen Pilgerherberge des Mosel-Caminos. Der Weg führt  durch die Pforte der alten Stadtmauer, links am Friedhof vorbei, dann rechts und nach 100 m links in den Affkeller Weg. Diesem geradeaus ca. 3 km folgen bis zur Wegspinne. Aus dem Wald kommend halbrechts zur Asphaltstraße, links abbiegen  und nach ca. 100 m rechts dem Wiesenweg entlang an Heckenreihe aufwärts gehen bis zur Straße.  Dort rechts ab vorbei an den Häusern des Hödeshofes und weiter bis zum höchsten Punkt von 436 m über NN. Bei Wegeteilung am Anfang des Waldes rechts abbiegen und dem Feldweg folgen. An der Kreuzung dem Asphaltweg geradeaus folgen. Nach ca. 300 m stößt der T5 auf den T4 (auf Höhe 412 m), nach weiteren ca. 300 m   rechts ab in Feldweg zur verdeckt liegenden Krähenhütte. Hier Rastmöglichkeit und große Wiese für Spiele. Am Hochsitz links  abwärts mit herrlichem Blick auf die Evangelische Kirche in Trarbach , Villa Sonora und den Wolfer Koppelberg. Am nächsten Hochsitz rechts ab zum Unheller Küppchen (320 m) mit herrlicher Aussicht auf Traben-Trarbach, Wolf, Mont Royal und die Mosel. Dann links talwärts auf gut begehbarem Pfad bis zur Forststraße, diese überqueren und gegenüber weiter abwärts bis zur nächsten Forststraße.  - Dort rechts halten und erreichen dann wieder den Affkeller Weg und folgen diesem bereits vom Hinweg bekannten Weg links abwärts zur Stadt.

Alternativ auf dem T5 über LAACHER = GEORGE-Hütte - auf dem schon bekannten Weg zurück zur Stadt.

Fakten

Schwierigkeit mittel
Strecke 9,5 km
Aufstieg 380 m
Abstieg 373 m
Dauer 4:01 h
Tiefster Punkt 102 m
Höchster Punkt 434 m

Eigenschaften

  • Rundtour
  • Schutzhütte: Krähenhütte, Unheller Küppchen

Wegkennzeichen

Der Rundweg ist durchgehend mit der Markierung T4 versehen.