MOSEL-Navigator

Interaktive Urlaubsplanung
Entdecken Sie Traben-Trarbach mit dem MOSEL-Navigator.

Gastgeber-Journal

Veranstaltungskalender

 


Ruine Grevenburg 


© Peter FriesenhahnErbaut um 1350 von Graf Johann III., einem Sohn der legendären Gräfin Loretta, war bis 1437 Stammsitz der Grafen von Sponheim. In den Kriegswirren des 17. und 18. Jahrhunderts wechselte die Burg dreizehnmal den Besitzer. 1734 wurde sie von den Franzosen erobert und zerstört. Die Burgruine ist mit einer Burg­gaststätte und einem Burggarten bewirtschaftet und bietet einen herrlichen Blick auf die Mosel.
Nur wenige Schritte entfernt genießen Sie den unvergleichlichen Blick von der „Trarbacher Himmelspforte“. Von der Burg sehen Sie auf Traben-Trabach und die Mosel und haben den schönen 5-Täler-Blick.

 Flyer Ruine Grevenburg zum download (PDF-Datei)

"Fotorundgang durch die Ruine und historische Karten und Ansichten der Grevenburg" www.graefinloretta-stiftung.de

Burgschenke Grevenburg
Restaurant/Café
Gastgeber: Gabriel Petras
06541 815 70 50
56841 Traben-Trarbach
info-grevenburg@t-online.de
www.facebook.com/grevenburg
 
Öffnungszeiten:
ab 18. März sind wir täglich ab 11 Uhr für Sie da.
In den Wintermonaten haben wir Sa. und So. von 11 bis 17 Uhr geöffnet
Prinzipiell gilt der Blick zum Fahnenmast:
Fahne oben - Burgherr da, Fahne unten - Schenke zu.

 

 

© Traben-Trarbach  zurück      nach oben      Sitemap
Traben-Trarbach auf   Facebook und   YouTube

Deutsch English Français Nederlands Svenska Norsk
Newsletter »
Vermieter-Login »

Suchen & Buchen

  • Anreise:
    Tag Monat Jahr
    Nächte Zimmer/App. Personen*
    * pro Zimmer / Appartment
    Unterkunftsart
    Nur buchbare suchen
    © feratel media technologies AG

Werde Fan

Kurzfilm Traben-Trarbach

"Mosel Treffpunkt
Traben-Trarbach"
Entdecken Sie die Doppelstadt voller Flair und Charme.

News

  • Deutschlands schönster Wanderweg 2016

    "Ihre Stimme für
    den Moselsteig"


    Moselsteig für den Titel "Deutschlands
    Schönster Wanderweg 2016" nominiert!

    mehr »