Wandern & Genießen - rund um den Mont Royal

© Hegemann's online_marketing

„Die Landschaft erobert man mit den Schuhsohlen, nicht mit den Autoreifen.“ Dieses Zitat vom französischen Schriftsteller Georges Duhamel, 1884 - 1966, hat uns inspiriert in den Moselorten der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach rund um den Mont Royal für Familien, Spaziergänger und Wanderer ein neues Angebot zu konzipieren.

Auf einer der schönsten Wanderstrecken der Mosel erleben Sie getreu dem Motto „Wandern & Genießen“ herrliche Pfade zwischen Wald und Weinbergen, atemberaubende Aussichten ins Moseltal und auf die am Fluss liegenden Weinorte. Die Rundwanderstrecke von ca. 14 km führt von Reil über den 50. Breitengrad auf den Mont Royal. Hier ist es möglich die Festungsanlage Mont Royal zu erkunden. Hinab geht’s nach Kövenig, einem Ortsteil von Kröv. Mit der Fähre über die Mosel gelangt man zum Weinort Enkirch, auch „Schatzkammer des rheinischen Fachwerkbaus“ genannt. In Burg (Mosel) kann an den internationalen Fasswenzelmeisterschaften teilgenommen werden, bevor es dann wieder nach Reil zum Bibadeplatz geht.

Von 10.00 - 17.00 Uhr können Sie moselländische Speisen, hervorragende Weine sowie alkoholfreie Getränke in Reil, Kröv, Kövenig, Enkirch und Burg genießen!

Kurzbeschreibung

• Rundwanderung Reil - Mont Royal - Kövenig - Enkirch - Burg - Reil
• 10.00 Uhr Offizielle Eröffnung in Reil auf dem Bibadeplatz
• 50. Breitengrad gegenüber Burg
• Mont Royal Feriendorf und Festungsanlage
• Abstieg nach Kövenig mit Einkehr Feuerwehrhütte
• Fährüberfahrt – Einkehr in Enkirch am Brunnenplatz
• Burg – Sport- und Spielfest in den Moselauen
• von Burg – Reil