Stellenausschreibungen Stadt Traben-Trarbach

Die Stadt Traben-Trarbach sucht für ihre fünfgruppige

Kindertagesstätte in Traben zum 01.01.2021

 

eine ständige Vertretung der Leitung der

Kindertagesstätte (m / w / d)

(staatlich anerkannte/r Erzieher/in

oder andere, im Rahmen der

Fachkräftevereinbarung, anerkannte Ausbildung)

 

unbefristet in Teilzeit mit 29,25 Wochenstunden.

Die Stelle soll schnellstmöglich in eine Vollzeitstelle umgewandelt

werden.

 

 

Wir sind

eine Einrichtung für 86 Kinder bis zum Schulalter, die in fünf

altersstrukturierten Gruppen von dem pädagogischen

Fachpersonal betreut werden. Die Ganztagsbetreuung ist auf 64

Kinder ausgelegt.

Insgesamt arbeiten in der Einrichtung 21 Beschäftigte im

pädagogischen Bereich sowie 2 Hauswirtschaftskräfte.

 

Wir suchen

eine teamorientierte, dynamische Persönlichkeit mit

mehrjähriger Berufserfahrung in einer Kindertageseinrichtung.

Das Leitziel (die Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung zur

selbstbewussten und selbstständigen Teilnahme am

gesellschaftlichen Leben zu fördern) wird in kollegialer

Zusammenarbeit mit dem Team und in Kontakt mit dem Träger

als Profil der Einrichtung ausgebaut werden.

 

Wir bieten

ein interessantes, verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld in einem

Haus voller lebhafter und neugieriger Kinder, motivierter

Mitarbeiterinnen und interessierter Eltern.

 

Die Beschäftigung richtet sich nach den Bestimmungen des

Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-SuE).

 

Für Rückfragen erreichen Sie den Beigeordneten der Stadt, Herr

Hajo Weinmann unter der Rufnummer 01715492170.

 

Aussagekräftige Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen

(Lebenslauf, Zeugnisse, Tätigkeitsnachweis etc.) bis zum 03.07.2020

(keine Ausschlussfrist) erbeten an:

 

Verbandsgemeindeverwaltung Traben-Trarbach

- Personalabteilung -

Am Markt 3, 56841 Traben-Trarbach